Der Workshop Klassiker: Asana Alignment und längeres Halten der Grundreihe

Intensives Praktizieren für eine tiefe Erfahrung: Asana ist das Sanskrit-Wort für Sitz oder Körperhaltung, es bedeutet eine bestimmte Haltung längere Zeit hindurch bequem und entspannt einzunehmen. Damit das gelingt, braucht es eine gute und dem eigenen Körper angepasste Ausrichtung sowie einen bewussten Atem. Ab 3 Minuten wird Asana energetisch interessant, ab 5 Minuten tief und ab 10 Minuten machtvoll, so schreibt Sukadev Bretz in „Die Kundalini Energie erwecken“. In diesem Workshop vertiefst du deine Praxis durch exakte Ausführung und längeres Halten der Hatha Yoga Grundstellungen. Du kannst dich dabei von der Gruppenenergie unterstützen lassen. Der Workshop wird von Axel Kabbe und seinen zauberhaften Klängen begleitet.

Kursleitung: Ramadhuta/ Musik: Axel Krabbe
Preis: € 35
Ort: Golden Yoga Dresden, Obergraben 2, 01097 Dresden
Anmeldung: https://ramadhuta-yoga.de/anmeldung/