Heart Chakra Meditation & Singekreis mit Ramadhuta & Friends

Freitag, 07.05.2021 – 1930-2130 Uhr – Golden Yoga Dresden

Öffnen, Reinigen, Stärken und Heilen: Das Herzchakra ist das vierte Chakra der sieben Hauptchakren im Körper. Das Anahata-Chakra steht für die höhere Liebe, Hingabe, Mitgefühl und Herzensfreude. Ist es blockiert oder eingeschänkt, sind wir blockiert oder eingeschränkt, bindende Angst und abhängige Liebe bestimmen unser Fühlen und Handeln. Es ist eine gute Zeit unser Herz zu öffnen und die Ströme frei fließen zu lassen.

Dich erwartet eine Meditation, erst in Bewegung, dann in Stille. Wir werden zusammen singen und tönen und dabei unser Herz spüren.

Bhakti (Sanskrit: भक्ति bhakti f.) Hingabe, Liebe, Demut, Zuteilung, Verehrung, Anbetung, tiefste Verbundenheit mit Gott immer und unter allen Umständen. Im Yoga gilt Bhakti als einer der sechs Hauptwege zur Selbstverwirklichung. Bhakti ist die höchste und reinste Form der Liebe. Sie zeigt sich als Liebe zu Gott, als Hingabe an den Meister/Guru/Lehrer, der einen die Liebe zu Gott lehren kann.

Auf Spendenbasis

Ort: Golden Yoga Dresden, Obergraben 2, 01097 Dresden

Anmeldung: https://ramadhuta-yoga.de/anmeldung/